Anwendungsgebiete der Heilsteine
Ammonit
Trommelstein
Beispiel-Abbildung
Ammonit
"Kinderschutzstein"
Ammonite werden als Kinderschutzsteine bezeichnet, und sollen bei Kinderkrankheiten lindernd wirken.

Ammonite sollen eine positive Entwicklung des Kindes fördern und es vor körperlichen und seelischen Fehlentwicklungen schützen. Der Schutz soll sich insbesondere bei Durchfallerkrankungen zeigen und bei solchen Linderung bringen.

Schlafprobleme des Kindes sowie Ängste in der Nacht - bis zu Bettnässen - sollen durch Ammoniten gut beeinflusst werden. Das Selbstbewußtstein des heranwachsenden Kindes wird gestärkt.

Der Stein sollte um den Hals als Anhänger getragen werden.
Chakrenzuordnung:
keine

Sternzeichenzuordnung:
keine

Eigenschaften und überlieferte Anwendungsgebiete:
Bettnässen, Durchfall, Kinderkrankheiten, Kinderschutz, Schlafstörungen, Schutz, Selbstbewusstsein, erdend, Ängste

Pflege:
Der Stein sollte halbjährlich unter fließendem lauwarmen Wasser entladen werden.

  • gebohrt:
    6,50 EUR*

    (ca. 3,5 cm)

  • mit Silberöse:
    10,50 EUR*

    (3,5-4 cm)

  • Der Versand der Steine erfolgt in einem Organza- oder Brokat-Säckchen (je nach Verfügbarkeit)
  • Der Versand erfolgt in einem Organza- oder Brokat-Säckchen (je nach Verfügbarkeit).

    Anzahl und weitere Optionen können beim Einpacken in den Warenkorb angegeben werden.

    Bei allen Artikeln handelt es sich um hochwertige Ware von ausgesuchten Zulieferern.


Bitte beachten Sie auch diese Artikel
Ammonit-Anhänger gefasst
Ammonit in silberfarbener, nickelfreier Metallfassung.
Maße ca. 2,5 x 3 x 0,6 cm, Silberkette nicht im Lieferumfang enthalten.

zur Artikel-Kategorie »
 Stk. à 9,50 EUR*



Wichtiger Hinweis!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Wirkungen der Steine bisher weder wissenschaftlich nachweisbar noch medizinisch anerkannt sind! Alle Aussagen, die auf der WebSite gemacht werden, stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar.

Aus wissenschaftlicher Sicht bestehen keinerlei Anhaltspunkte dafür, dass sog. "Heilsteine" Krankheiten vorbeugen, lindern oder heilen können.

Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!


Newsletter FAQ Kontakt Impressum AGB Disclaimer Datenschutz Zahlungsmöglichkeiten