Anwendungsgebiete der Steine
Trommelsteinarmband Chalcedon - flexibel auf Kautschuk, für das aktuelle Sternzeichen Schütze (23.11.-21.12.)

Anwendungsgebiet "Unterleib"

Viele Frauen leiden an Unterleibsbeschwerden, die sich sowohl in körperlichen Symptomen wie Schmerzen und einem unregelmäßigen Zyklus als auch in einer verminderten sexuellen Aktivität äussern können. Vielleicht kann Ihnen einer der folgenden Steine helfen.
 
Chrysopras
Chrysopras
"Raucherstein"
Der Chrysopras ist der "Schutzstein der Raucher und Übergewichtigen".

Gebohrte Anhänger, neue Partie in 1a-Qualität
Karneol natur
Karneol natur
Der Karneol wurde in der Antike als wertvoller Heil- und Schmuckstein verehrt. Er verkörperte die "Erneuerung des Lebens" und wurde sowohl als Lebensenergiespender getragen als auch Gräbern beigesetzt. Hildegard von Bingen setzte den Stein bei Nasenbluten ein. Sie erwärmte Wein, legte Karneole in diesen ein und ließ den Blutenden den Wein trinken.
Unakit Epidot
Unakit Epidot
"Stein der Zusammenführung"
Der Unakit galt in der Antike als "Stein der Zusammenführung", der zu einer gesunden Wiederheimkehr verhelfen sollte. Der Stein soll sich positiv auf den Genitalbereich auswirken und entkrampfend wirken.


zum Warenkorb/zur Kasse »
Seit bereits 15 Jahren finden Sie bei uns viele Steine und schönen Schmuck!

Gefällt Ihnen unsere Website? Dann dürfen Sie uns gerne verlinken.
Wichtiger Hinweis!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Wirkungen der Steine bisher weder wissenschaftlich nachweisbar noch medizinisch anerkannt sind! Alle Aussagen, die auf der WebSite gemacht werden, stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar.

Aus wissenschaftlicher Sicht bestehen keinerlei Anhaltspunkte dafür, dass sog. "Heilsteine" Krankheiten vorbeugen, lindern oder heilen können.

Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!


Newsletter FAQ Kontakt Impressum AGB Disclaimer Datenschutz Zahlungsmöglichkeiten
Die Website verwendet Cookies zur besseren Bedienbarkeit. Die Nutzung ist aber auch mit deaktivierten Cookies möglich. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Datenschutzerklärung der STEiNE im Web zu.