HINWEIS! Wir heißen jetzt "STEiNE im Web". Anbieter, Ansprechpartner und Webangebot haben sich nicht geändert.
Anwendungsgebiete der Steine
Splitter-Armband Rhodochrosit - flexibel auf Kautschuk, für das aktuelle Sternzeichen Stier (21.04.-20.05.)

Anwendungsgebiet "Energie"

Viele Menschen kennen das Gefühl, energielos und ausgelaugt zu sein. Sollten Sie sich ebenso fühlen, kann Ihnen vielleicht einer dieser Steine die fehlende Energie zurückgeben.
 
Bergkristall
Bergkristall
Der Bergkristall zählt seit der Antike zu den bedeutendsten Heilsteinen. Seine augenscheinliche Klarheit und Reinheit überträgt sich ebenfalls in seine unterstützende Wirkung.
Bluestone - Stonehenge-Stein
"Augit mit Feldspat"
Dieser besondere Stein wird nur an einer einzigen, winzigen Stelle in der ganzen Welt gefunden, Carn Meini in den Preseli-Bergen.

Die Menschen der Antike benutzten ihn zum Bau von Stonehenge.
Granat
Granat
"Der Krisenstein"
Der Begriff Granat ("der Körnige") geht auf die körnig-rundliche Form des Steines zurück. In Form und Farbe erinnert der Granat auch häufig an die Kerne des Granatapfels.

Der Granat ist ein klassischer Krisenstein.
Karneol natur
Karneol natur
Der Karneol wurde in der Antike als wertvoller Heil- und Schmuckstein verehrt. Er verkörperte die "Erneuerung des Lebens" und wurde sowohl als Lebensenergiespender getragen als auch Gräbern beigesetzt. Hildegard von Bingen setzte den Stein bei Nasenbluten ein. Sie erwärmte Wein, legte Karneole in diesen ein und ließ den Blutenden den Wein trinken.
Larimar
"Der Atlantis-Stein"
Dieser außergewöhnliche, blaue Stein hat seinen Namen der Tochter des Minenbesitzers zu verdanken. Zu dem Vornamen "Lari" fügte er noch das Wort "Mar"= Meer an, da der Stein von Farbe und Maserung an das weite Meer erinnert. Er soll das letzte Zeugnis der untergegangenen Insel Atlantis sein.
Mookait
Mookait
"Der Stein der Aborigines"
Der Mookait wird von den Aborigines als "Blut der Erde" bezeichnet und verehrt. Der Name geht auf den Fundort des Steines, einen kleinen Fluss, zurück. "Mooka" bedeutet "fließendes Wasser".
Moqui Marbles
Moqui Marbles
paarweise (männlich/weiblich)

zur Artikel-Kategorie »
 Paar. à 18,- EUR*

Schneeflockenobsidian
Schneeflockenobsidian
"Erste-Hilfe-Stein"
Der Schneeflockenobsidian ist ein schöner Obsidian mit Feldspat-Strukturen, die an Schneeflocken erinnern. Der Stein wird auch als "Erste-Hilfe-Stein" bezeichnet, da er helfen soll, Schocks, Traumata und Wunden zu lindern.
Schungit
Schungit
"kraftvoller Stein der Lebensenergie"
Dieser magische Stein ist wahrscheinlich vor zwei Milliarden Jahren aus Algen der Urmeere entstanden und wird fast ausschließlich in Russland gefunden.
Schwarzer Turmalin - Schörl
Der Schörl gilt als starker Schutzstein und ist seit der Antike bekannt. Er wird insbesondere zur Ableitung negativer Energien eingesetzt.
Shiva Lingam
Shiva Lingam
"Der Energiestein"
Der Shiva Lingam (Feuersäule) wird nur im Narmada-Fluss in Indien gefunden. Dieser heilige Fluss bringt Gläubigen Reinigung und Heilung.

Die charakteristische Phallus-Form erhält der Shiva Lingam durch den andauernden Schliff der Wassermassen.
Sonnenstein
"Der Lichtbringer"
Der Sonnenstein verdankt seinen Namen seinem funkelnd sonnigen Aussehen und vermittelt sofort die ihm zugeschriebene Wirkung.

Neue Partie in 1a-Qualität mit sehr schönem Schimmer
Tigereisen
Tigereisen
"Der Powerstein"
Das Tigereisen ist ein Schichtstein aus Tigerauge, rotem Jaspis und Hämatit. Als solcher vereinigt er kraftvoll die besonderen Eigenschaften dieser einzelnen Steine.


zum Warenkorb/zur Kasse »
Seit bereits 15 Jahren finden Sie bei uns viele Steine und schönen Schmuck!

Gefällt Ihnen unsere Website? Dann dürfen Sie uns gerne verlinken.
Wichtiger Hinweis!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Wirkungen der Steine bisher weder wissenschaftlich nachweisbar noch medizinisch anerkannt sind! Alle Aussagen, die auf der WebSite gemacht werden, stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar.

Aus wissenschaftlicher Sicht bestehen keinerlei Anhaltspunkte dafür, dass sog. "Heilsteine" Krankheiten vorbeugen, lindern oder heilen können.

Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!


Newsletter FAQ Kontakt Impressum AGB Disclaimer Datenschutz Zahlungsmöglichkeiten
Die Website verwendet Cookies zur besseren Bedienbarkeit. Die Nutzung ist aber auch mit deaktivierten Cookies möglich. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Datenschutzerklärung der STEiNE im Web zu.