Sternzeichen und ihre Steine
STEiNE im Web - Löwe Sternzeichenkette Unikat - bestehend aus Larimar-Trommelsteinen und leicht facettierten Bergkristallen, unterbrochen von Zwischenelementen aus versilbertem Kupfer.

Sternzeichen "Schütze"

23.11. bis 21.12., Element Feuer

Positive Eigenschaften sind: spontan, beweglich, extrovertiert, großzügig, jovial, impulsiv, heiter, aktiv, offen, ehrlich, weitblickend, freizügig, dynamisch, freiheitsliebend, selbstbewusst, zielgerichtet, optimistisch, lebensbejahend, idealistisch, begeisternd, überzeugend

Negative Eigenschaften sind: realitätsfremd, maßlos, eigensinnig, egoistisch, unbesonnen, großspurig, fanatisch, dogmatisch, missionarisch, reizbar, moralisierend, belehrend, scheinheilig, hochstaplerisch, angeberisch, "Besserwisser"

Die folgenden Edelsteine und Heilsteine sind dem Sternzeichen Schütze zugeordnet:
 
STEiNE im Web - Apatit
Apatit
Der Name stammt vom griechischen "apatao" (täuschen). Der Apatit wurde oftmals mit ähnlich aussehenden Steinen verwechselt, kann jedoch durch eine Ritzprobe von wesentlich härteren Steinen unterschieden werden. Der Apatit ist der Stein für Knochen, Knorpel, Gelenke, Muskeln und Zähne.
STEiNE im Web - Chalcedon
Chalcedon
"Sängerstein, Milchstein"
Der Begriff "Chalcedon" kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie der Name der Stadt "Chalkedon" am Bosporus. Der Chalcedon ist ein starker Stein zur Unterstützung der Stimmbänder, des Halses und der Mandeln.
STEiNE im Web - Dumortierit
Dumortierit
"Wasserstein"
Die Bezeichnung des Steines geht auf den französischen Paleontologen "Dumortier" zurück. Die afrikanischen Ureinwohner verehrten den Stein als "Wasserstein" der ihnen beim Auffinden von Wasser helfen sollte.
Element-Anhänger Feuer mit Granat Silber (925)
Dieses elegante Schmuckstück ist dem Grundelement "Feuer" zugeordnet, welches für Kraft, Lebensfreude und Energie steht. Auch für die Feuerzeichen Löwe, Widder und Schütze.

Die belebende Wirkung der drei gefassten Granate unterstützt diese Eigenschaften.

Der Granat ist der Geburtsstein für den Monat Januar.

Durchmesser des Anhängers: ca. 3 cm

zur Artikel-Seite »
 Stk. à 28,50 EUR*

K2
"Granit mit Azurit"
Dieser besondere Stein verdankt seinen Namen seiner Fundstelle. Er wurde bislang nur am Fuße des K2 gefunden. Seine Herkunft verleiht dem K2 eine besondere Energie, da es sich bei dem Berg K2 um den höchsten des Karakorum-Gebirges handelt.

Der K2 besteht überwiegend aus Granit mit kugeligen blauen Azurit-Flecken (je nach Verfügbarkeit 1-3 Azurit-Flecken, die ungebohrten Steine und gebohrten Anhänger haben mindestens 3 Azurit-Flecken).
STEiNE im Web - Lapislazuli
Lapislazuli
"Himmelsstein"
Neue Partie Lapislazuli Anhänger gebohrt und Anhänger mit Silberöse in 1a-Qualität

Der Lapislazuli ist einer der ältesten Heilsteine der Menschheit, der bereits 5000 v.Chr. zu Schmuck verarbeitet wurde. Der Name wurde aus dem arabischen Wort "Azul" (Himmel) und dem lateinischen Wort "lapis" (Stein) gebildet. Dieser "Himmelsstein" wurde von den Griechen und Römern sowie von indianischen Völkern als Heil- und Schutzstein verehrt.
STEiNE im Web - Pyrit
Pyrit
"feinste 1a-Qualität, sehr rare Ware, Tansania"
Die Bezeichnung "Pyrit" stammt aus dem Griechischen und bedeutet "Feuerstein". Der Stein wurde in der Antike zum Funkenschlagen und Feuermachen gebraucht. Seitdem wird der Pyrit auch als Heilstein verehrt, der Blut und Lymphen positiv beeinflusst.
STEiNE im Web - Schneeflockenobsidian
Schneeflockenobsidian
"Erste-Hilfe-Stein"
Der Schneeflockenobsidian ist ein schöner Obsidian mit Feldspat-Strukturen, die an Schneeflocken erinnern. Der Stein wird auch als "Erste-Hilfe-Stein" bezeichnet, da er helfen soll, Schocks, Traumata und Wunden zu lindern.
STEiNE im Web - Sodalith
Sodalith
"Künstlerstein"
Der Sodalith hat einen hohen Salzanteil, worauf auch sein - aus dem Griechischen stammender Name (Soda - Salz, Lithos - Stein) - hindeutet. Der Stein wurde in der Antike von den Griechen als Stein der Künstler verehrt, da er der Überlieferung nach die musische Entfaltung und die Inspiration fördert.
Sternzeichenkette Schütze
Diese Heilstein-Sternzeichenkette ist dem Charakter des Sternzeichens "Schütze" (23.11. - 21.12.) entsprechend zusammengestellt.

Die Sternzeichen-Halskette Schütze besteht aus Chalcedon, Lapislazuli und Sodalith-Kugeln, unterbrochen von modisch glitzernden, versilberten Schmuck-Elementen. Sie hat eine Länge von 44-50 cm und verfügt über einen versilberten Karabinerverschluss mit Verlängerungs-Kettchen.

Der Versand erfolgt in einem Organza-Säckchen mit einer kurzen Beschreibung der Sternzeicheneigenschaften.

zur Artikel-Seite »
 Stk. à 18,- EUR*



Dieses Kapitel empfehlen:
zum Warenkorb/zur Kasse »
Seit bereits 17 Jahren finden Sie bei uns viele Steine und schönen Schmuck!

Gefällt Ihnen unsere Website? Dann dürfen Sie uns gerne verlinken.
Wichtiger Hinweis!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Wirkungen der Steine bisher weder wissenschaftlich nachweisbar noch medizinisch anerkannt sind! Alle Aussagen, die auf der WebSite gemacht werden, stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar.

Aus wissenschaftlicher Sicht bestehen keinerlei Anhaltspunkte dafür, dass sog. "Heilsteine" Krankheiten vorbeugen, lindern oder heilen können.

Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!


Newsletter FAQ Kontakt Impressum AGB Disclaimer Datenschutz Zahlungsmöglichkeiten
Die Website nutzt nur SESSION-Cookies zur besseren Bedienbarkeit, die beim Schließen des Browsers gelöscht werden, und keine Cookies von Drittanbietern. Die Nutzung ist auch mit deaktivierten Cookies möglich. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Datenschutzerklärung der STEiNE im Web zu.